10bpp Bilder mit mvIMPACT Go!, mvIMPACT S oder mvIMPACT SDK

mvIMPACT Go!, mvIMPACT S, mvIMPACT SDK, mvAcquireControl

Alle Programme, die auf dem mvIMPACT SDK aufbauen oder auch die Windows Applikationen mvIMPACT S/Go! verwenden als Schnittstelle zum Frame Grabber das mvAcquireControl. Alle Einstellungen, die in diesem Dialog gemacht werden und die Konfiguration "Default" betreffen, werden automatisch in allen mvIMPACT-Programmen verwendet wenn keine andere Konfiguration verwendet werden soll.

mvIMPACT Go!/S:

Um nun unter mvIMPACT S/Go! 10 bpp Graubilder aufzunehmen muss unter zunächst der Grabber entsprechend eingestellt werden.

Das kann entweder in der Konfiguration des mvAcquireControl geschehen oder unter mvIMPACT S/Go! unter "Tools -> Device Manager -> Matrix Vision -> Configure...". Beides führt zum selben Dialog. Auf der Seite "Acquire" muss dann "greyscale -> 10 bit" ausgewählt werden.

Danach sollte unter mvIMPACT Go!/S unter "Tools -> Options" der "Default shift for 16bit images" auf 2 gestellt werden.

Anschliessend können 10bpp Bilder gegrabbt werden.

mvIMPACT SDK:
In der Funktionbeschreibung der Funktion IPL_GetDispData kann man nachlesen wie man den entsprechenden shift parameter zu verwenden ist.

DISP_Control(DISP_SHIFT...) kann verwendet werden um die shift Parameter für die vl_display einzustellen.

Zurück